wer ich bin
das gibt's neues Buch
pop-up
Laura Fuchs
wer ich bin
das gibt's neues Buch
pop-up
ein sachillustrationsprojekt aus dreidimensionalem papier.

Der Mondfisch, die japanische Riesenkrabbe, der Tiefseeangler und die Würfelqualle gehören zu den zahlreichen Kuriositäten des Tierreichs. Mit den aufklappbaren Pop-Up-Elementen dieser Faltkarten aus Papier erobert dieses Projekt sowohl den zweidimensionalen als auch den dreidimensionalen Raum.

Mit seinem Gewicht von bis zu 2,3 Tonnen bei einer ausgewachsenen Körperlänge von 3,3 Metern gilt der Mondfisch als schwerster Knochenfisch der Welt.

 

 

Der weibliche Mondfisch legt außerdem bis zu 300 Millionen Eier mit einem einzigen Laichvorgang ab. Das ist die höchste Zahl von allen Fischarten.

der mondfisch

Als größte lebende Krebsart und zugleich größter lebender Gliederfüßer erreicht die japanische Riesenkrabbe von Beinspize zu Beinspitze eine Länge von  3,7 Meter.

 

Mit ihren dünnen Beinen schreiten diese Riesen langsam über den pazifischen Meeresgrund.

japanische riesenkrabbe
der tiefseeanglerfisch

Insgesamt 160 bekannte Unterarten gehören zur Gruppe der Tiefseeangler. Bekannt geworden sind sie besonders durch ihr skurriles Aussehen.

 

Aufgrund ihres Lebensraums in 1000 - 4000 Metern Tiefe ist der Anglerfisch bis heute sehr wenig erforscht.

Die giftigsten Quallen der Welt zählen zu den 50 bekannten Unterarten der Würfelqualle. Darunter auch die sogenannte "Seewespe" , mit der eine Berührung fast immer tödlich endet.

würfelquallen

Von der Idee zum Prototyp über das Feinjustieren zur Bemalung und schließlich zum Zusammenbau des endgültigen Faltelements vergeht eine Menge Zeit. Auch allerhand falsch gefaltete und verworfene Papierstücke gehören zum Entwicklungsprozess dazu. Gefragt sind vor allem Präzision und ein geübtes räumliches Verständnis.

 

Seit dem Tag, an dem ich mit kleinen Übungen und einfachen Faltmechanismen meine Pop-Up-Werkstatt startete, hat sich meine Technik stets verbessert. Mittlerweile bin ich in der Lage, immer komplexere und raffiniertere Elemente zu entwickeln. Die Würfelqualle mit ihren Fenstern aus durchsichtiger Folie und den vielzähligen aus dem von außen sichtbaren Innenkörper hevorwachsenden Tentakeln ist mein bisher aufwändigstes Element.

die entstehung einer pop-up-karte
kontakt@laura-fuchs.de laura fuchs illustration

© Laura Fuchs 2017

Impressum